Monate

Das Jahr als Lied

Video: die Jahresuhr

Video: Jahreszeiten Ratespiel

Video: Die Monate – Spiel

Bildkarten vier Jahreszeiten

Bildkarten Jahreszeiten

Bildkarten Monate

Bildkarten Monate

Zuordnungsspiel Jahreszeiten

Jahreszeiten

Zuordnungsspiel Jahreszeiten

Zuordnungspiel Jahreszeiten in Farbe

Die Monate

Die Monate

Die Jahresuhr

Die Jahresuhr

Neues Arbeitsblatt Monate

Die Jahreszeitenuhr

Jahreszeiten Bäume

Arbeitsblatt Jahreszeiten

ANZEIGE

Spiele und Aktivitäten zum Thema Monate und Jahreszeiten

Jahreszeiten und Monate sind ein schönes Thema für Fünf- bis Sechsjährige. Natürlich kann man auch schon früher anfangen, darüber zu sprechen, wenn man das möchte.

 

Ritual

Machen Sie es zum Ritual, regelmäßig über das Datum, die Jahreszeit und den Monat zu sprechen. Sie können dazu die Bildkarten von Teddylingua benutzen. Wenn Sie mögen, können Sie auch ein Poster herstellen, auf dem man sieht, welche Monate zu welcher Jahreszeit gehören. Solche Poster gibt es natürlich auch zu kaufen, allerdings ist es wirklich nicht schwer und macht auch Spaß, selbst eins zu basteln.

Monate an der Tafel

Bildkarten

Sie können die Teddylingua Bildkarten Monate ausdrucken, laminieren und an die Tafel oder Wand hängen, so können Sie, während Sie über die Monate sprechen oder darüber singen, auf die Bilder zeigen.

Nachsprechen

Sprechen Sie die Monate einzeln vor und lassen Sie die Kinder sie in der Gruppe wiederholen. Fangen Sie mit Januar, Februar, März an und fügen Sie bei jedem Durchgang einen Monat hinzu. Bedeuten Sie den Kindern mit einer Geste, zuzuhören, während Sie vorsprechen und weisen Sie mit der offenen Hand (nicht mit dem Finger zeigen) auf die Kinder, um sie zu animieren, nachzusprechen.

Januar, Februar, März
Januar, Februar, März, April
Januar, Februar, März, April, Mai
Januar, Februar, März, April, Mai, Juni
Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli,
Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August
etc.

Uhr basteln / ausmalen

Drucken Sie die Uhr aus und malen Sie sie aus. Als Nächstes wird dann der Pfeil mit der Flügelklammer in der Mitte befestigt. Nun kann man auf seiner Uhr die Jahreszeit einstellen. Sie können eine solche Uhr (am besten auf A3 vergrößert, ausgemalt und laminiert) in Ihren Raum hängen, und jedesmal wenn ein neuer Monat angefangen hat, ein Kind den Zeiger weiterstellen lassen.

Die Jahresuhr

 

Monate den Jahreszeit zuordnen (ab fünf Jahre)

Ordnen Sie die einzelnen Monate den Jahreszeiten zu. Sie können hierzu die Bildkarten Monate und die Bildkarten Jahreszeiten von Teddylingua benutzen. Legen Sie als Erstes die Bilder der Jahreszeiten der Reihe nach in die Mitte und wiederholen Sie diese. Die Kinder sollten sie allerdings schon kennen, sonst ist die Übung recht schwer. Nun darf jedes Kind eine Monatsbildkarte ziehen. Die Karte wird neben die passende Jahreszeit gelegt. Animieren Sie die Kinder dabei, Sätze zu sagen: „Der Januar ist im Winter“, „Der Mai ist im Frühling“.

Wenn Sie merken, dass dies zu schwer ist, machen Sie es einfacher, indem Sie umgekehrt anfangen. Legen Sie März, April, Mai in die Mitte und fragen Sie welche Jahreszeit das ist: Frühling, Sommer, Herbst oder Winter. Bringen Sie die Karten beim nächsten Treffen wieder mit und bald werden die Kinder es auch umgekehrt schaffen.

Das Jahr als Lied

Singen Sie das Jahr als Lied mit den Kindern. Hierzu gibt es ein Video von Andrea Thionville. Die Audiodatei finden Sie in unserer Rubrik Lieder über Feste und Jahreszeiten.

Teddylingua wünscht ein schönes Jahr!

die Jahreszeitenuhr

ANZEIGE

2 Gedanken zu „Monate

  1. Alle Videos sind Fantastisch!! Vielen Dank dafür, liebe Andrea!! 🙂 Ich habe drei Kinder, die 4,6 und 8 Jahre alt sind. Jeden Tag spielen wir etwas auf Deutsch (seit einem Jahr) und wir sehen sehr gern diese Videos, die beim Lernen (deutsche Sprache zu lernen) viel helfen! Viele Grüsse und vielen Dank aus Ungarn: Henriett. 🙂

  2. Das freut mich, Henriett – viele Grüße aus Deutschland 🙂

Kommentar verfassen